Aus meinem Kalender

 

ab 20. September 2011

 

 

 

 

September 2011

(Auszüge)

 

20. September

15 Uhr: Gemeinsame Sitzung der scheidenden und der neu gewählten Fraktion DIE LINKE

im Berliner Abgeordnetenhaus

19 Uhr: Wahlauswertung im Bezirksvorstand Lichtenberg der LINKEN

 

21. September

17 Uhr: Wahlkampfteam Hohenschönhausen („Manöverkritik“)

18.30 Uhr: Koordinierung der Hohenschönhausener Wahlkreisaktive

 

23. September

Tag der offenen Tür im neuen Nachbarschaftshaus Ostsee-Karree

 

26. September

19.30 Uhr: Kiezverband der LINKEN zu den Aufgaben nach den Wahlen

 

27. – 30. September

Verabschiedungstour durch Vereine und Einrichtungen meines dann ehemaligen Wahlkreises 2

 

28. September

16 Uhr: Info links

 

 

Da ich nach den Wahlen aus Altersgründen meine Abgeordnetentätigkeit nach über 20 Jahren beende, wird Ende September auch diese meine Abgeordneten-Homepage eingestellt.

Ich bedanke mich bei allen Leserinnen und Lesern für das Interesse.

 

 

Für den nächsten Bummel durch unsere Stadt empfehle ich Ihnen, den Weg vom Potsdamer Platz über die Stresemannstraße in die Niederkirchnerstraße zu finden. In dieser kurzen Straße gibt es viele Zeugnisse unserer Geschichte: den Gropiusbau mit seinen interessanten Ausstellungen, die Gedenkstätte „Topografie des Terrors“, weil sich während der Nazizeit in dieser Straße (damals die berüchtigte Prinz-Albrecht-Straße) die Hauptsitze der faschistischen Gewaltorgane befanden, nahezu die einzigen erhaltenen Mauerreste und eben das Abgeordnetenhaus, ein bau- und politgeschichtlich höchst interessantes Gebäude. Genaueres finden Sie unter Tipps.htm auf dieser Homepage.

 

 

Foto: Abgeordnetenhaus von Berlin (Abt. Öffentlichkeit)